1. IWR-Camp Einführung in das LPM

1. IWR-Camp Einführung in das LPM

Legal Project Management (LPM) ist eine Toolbox für die Bearbeitung jeder Rechtsangelegenheit: 

  • in time and Budget
  • for better work life balance
  • for better client service
  • and premier client service
  • unabhängig von der Größe oder dem Bereich Ihrer Rechtspraxis.

Als Teilnehmer des Workshops werden Sie lernen, sorgfältig ausgewählte und bewährte Projektmanagementtechniken auf rechtliche Angelegenheiten anzuwenden, um erfolgreiche Teams zu führen, um Stakeholder einzubeziehen, Aufgaben zu planen, Budgets zu entwerfen und die Arbeit innerhalb dieses Budgets zu verwalten, Fortschritte zu verfolgen und Risiken zu managen.

LPM hilft Anwälten, den Kundennutzen zu steigern („more for less“) und enge Kundenbeziehungen aufzubauen, um so Ihre Visionen für eine erfolgreiche Karriere und work-life-balance zu verwirklichen.

Programm

Mehr zum Thema LPM von der Trainerin Marion Ehmann finden Sie in den folgenden Artikel:

4 gute Gründe für professionelles Legal Project Management (LPM)

Legal Project Management in der Praxis: So arbeiten Sie effizienter und besser – Teil I

Legal Project Management in der Praxis – Teil II: Praxisbeispiele

Die vier entscheidenden Vorteile von Legal Project Management (LPM)

Frequently Asked Questions about Legal Project Management

Was hat Legal Project Management mit Coaching zu tun?

Are you still managing matters or have you moved on to Legal Project Management?

THE keystone habit for law firms